Abenteuerpark Orme nel Parco im Sila Nationalpark Kalabrien

Abenteuerpark Orme nel Parco im Sila Nationalpark Kalabrien

Suchen Sie weder am Nordpol, noch im Schwarzwald oder in den Alpen. Die sauberste Luft Europas finden Sie in einem kleinen kalabresischen Ort in der Sila, der erst vor kurzem von der UNESCO zum italienischen Biosphärenreservat gewählt und sogar für das Weltkulturerbe nominiert wurde.

Dieses verdanken wir einer Studie zweier Experten, die die Luft von Tirivolo, einem kleinen Ortsteil von Zagarise (bei Catanzaro) im Abenteuerpark „Orme nel Parco“, im Sila-Nationalpark, analysiert haben. Die Studie wurde für ein internationales Forschungsprojekte erstellt, in dem es einen Ort zu finden galt, wo das Niveau der Luftverschmutzung so gut wie Null ist. Beide Experten zeigten sich zunächst skeptisch, einen solchen Ort zu finden.

Der erste Versuch wurde im Arktischen Ozean, den „Svalbard-Inseln „, einem kaum bewohnten Archipel in der Nähe des Nordpols, wo es keine Straßen gibt, durchgeführt. Doch selbst dort oben im Eis, tausend Kilometer vom Nordkap entfernt, ist die Luft verschmutzt.

Doch wie es so manches Mal in der wissenschaftlichen Forschung geschieht, kam die Lösung für das Problem ganz unerwartet. Im August 2009 haben die beiden Forscher einen Urlaub in Kalabrien beim Abenteuerpark „Orme nel Parco“ in der Sila verbracht und der Neugier halber Luftproben entnommen, ohne große Ergebnisse zu erwarten. Das Resultat war, dass dort die Luft viel sauberer war als auf den Svalbard-Inseln und laut Aussage der Experten bei weitem das beste, was sie jemals messen konnten.

 

Und genau dort, wo man die reinste Luft Europas atmen kann, liegt der Abenteuerpark „Orme nel Parco“. Der erste Öko-Erlebnispark in Kalabrien, umgeben von einem 3ha großen Buchenwald, in der schönen und unberührten Landschaft des Sila Nationalparks.

In dem Ort Tirivolo, in der Gemeinde von Zagarise (bei Catanzaro), 1600 Meter über dem Meeresspiegel, befindet sich der erste Öko-Erlebnispark Kalabriens. Der zu den wichtigsten touristischen Gebirgsattraktionen von Süditalien zählende Abenteuerpark ist umweltfreundlich und bietet Attraktionen und Aktivitäten für jedermann.

Zu den Hauptattraktionen zählen:

Bogenschießen

Free-Climbing

Bogenschießen

Free-Climbing

Wandern

Sinnes-Parcours (Erleben unserer 5 Sinne)

Akrobatische Parcours für Erwachsene und Kinder

Dog-Walking

Vermietung von Fat-Bikes und Mountainbikes

Ein Besuch im Sila Nationalpark ist ein Erlebnis für die ganze Familie und ein schönes Kontrastprogramm zum Faulenzen am Strand!

 

von |2019-02-06T15:13:26+00:0029. August 2018|Allgemein|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

BItte geben Sie als Spamschutz die angezeigten Zeichen in die untere Textbox - Danke!

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen