Tropea’s Sehenswürdigkeit Nr. 1 – Santa Maria dell’Isola

Tropea’s Sehenswürdigkeit Nr. 1 – Santa Maria dell’Isola

Die Inselkirche in Tropea öffnet wieder ihre Türen und erwartet Tausende von Besuchern

tropea isola

Santa Maria dell’Isola, Tropea’s Sehenswürdigkeit Nummer 1, öffnet wieder seine Türen. Nach einer langen Winterpause aufgrund notwendiger Wartungsarbeiten hat das Wahrzeichen von Tropea und Kalabrien die Türen wieder geöffnet, um zahlreiche Besucher, die von der Schönheit des Ortes voller Geschichte und Spiritualität begeistert sind, zu begrüßen.

Der Felsen und die hübsche kleine Kirche, die seit 1066 im Besitz der Benediktinerabtei von Montecassino sind, verzeichnen jedes Jahr hohe Besucherzahlen. Allein im Jahr 2018 ist von ungefähr 80.000 Menschen die Rede, die sowohl das Heiligtum des Klosters als auch das herrliche Schauspiel, das der Garten mit Blick auf das kristallklare Meer, die Strände und die Altstadt von Tropea bietet, bewundern.

Die Neuigkeiten hat uns Rektor Don Nicola De Luca verraten: «Wir waren von Anfang November bis heute geschlossen, um die Kirche zu restaurieren. Wir haben einige Bereiche des Gartens neu gestaltet und zur Freude von Erwachsenen und Kindern gibt es sechs Zwerghasen, die im Garten herumlaufen».

Der Priester erinnerte auch an die Bedeutung des Ortes selbst: «Die Besucherzahlen wachsen von Jahr zu Jahr stetig an, und die Santa Maria dell‘Isola zählt zu den meist besuchten Orten der Region.

Die letzte Neuigkeit ist, dass das National Geographic Magazin in Canada der Inselkirche sein Titelblatt gewidmet hat. Darüber hinaus nehmen jedes Jahr viele Journalisten aus aller Welt Kontakt mit uns auf: letztes Jahr hatten wir ein japanisches Reisemagazin sowie französische und deutsche Fachleute.»

Schließlich appellierte Don Nicola daran, nicht nur den Felsen sondern auch die Madonna der Inselkirche zu besuchen, um die Spiritualität dieses einzigartigen Ortes auf der Welt zu genießen.

Zu Ehren des World Autism Awareness Day wird die Santa Maria dell’Isola wie in den vergangenen Jahren vom 2. bis 7. April blau beleuchtet.

 

Isola Tropea
von |2019-04-07T12:28:18+01:004. April 2019|Allgemein, Kalabrien News, Kalabrien Sehenswürdigkeiten|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

BItte geben Sie als Spamschutz die angezeigten Zeichen in die untere Textbox - Danke!

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen